Frigomec's allgemeine Verkaufsbedingungen

  1. VERSAND / PREISE

    Für unsere Lieferungen und Leistungen gelten diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen. Sämtliche Preise sind Nettopreise ohne Umsatzsteuer und beinhalten keine Verpackungs- und Transportkosten soweit nichts anderes ausdrücklich auf dem Kaufvertrag vereinbart ist.


  2. BESTELL- UND LIEFERTERMINEÄNDERUNG

    Jede Bestellung kann von dem Käufer ausschließlich ausdrücklich abgeändert oder storniert werden. Wir behalten uns jedoch das Recht, dem Kunden die eventuellen Kosten und alle anderen Verluste im Zusammenhang mit solchen Auftrag abzubuchen, die wir dadurch entstehen, dass eine solche Änderung oder Stornierung vorgenommen. Die Lieferzeiten, auch bereits bestätigt, sollen nur als informativ und vorbehaltlich unvorhersehbarer Ereignisse gehalten werden. Soweit nicht im Voraus vereinbart, kann für eine mögliche Lieferverspätung KEINE Pönale angewendet werden.


  3. LIEFERBEDINGUNGEN

    Soweit nichts anderes ausdrücklich vereinbart ist, liefern wir ab Werk (EXW INCOTERMS 2010).


  4. MÄNGELANSPRÜCHE

    Alle Mängelansprüche müssen uns innerhalb der gesetzlichen Frist nach Erhalt der Ware ausdrücklich mitgeteilt werden, sonst verfällt der Anspruch.
    Im Falle von Warenmangel oder –beschädigung muss der Käufer seine Vorbehalte an die Speditionsfirma beim Empfang der Waren auf dem Lieferschein mitteilen.


  5. ZAHLUNGEN UND ZAHLUNGSVERZUG

    Wir sind berechtigt, bei Nichtbezahlung oder ab Eintritt eines Zahlungsverzuges, die Zahlung zu mahnen und ab dem Fälligkeitstag bis Zahlungstag – eventuelle Kosten und Verzugszinsen gemäß dem Passivzinssatz in Kraft am Fälligkeitstag zu fordern.


  6. GEWÄHRLEISTUNG

    Eine 18-Monaten Gewährleistung ab Versanddatum ist auf alle unsere Produkte in Bezug auf die Herstellung und Bearbeitungsdefekten angewendet, auch wenn diese Produkte noch nicht installiert wurden. Die während der Garantiefrist beanstandeten Waren sind uns kostenlos für uns zurückzusenden. Die Produkte werden überprüft und repariert oder ersetzt, nach unserem Ermessen. Die Gewährleistungspflicht ist für solche Mängel gültig, die aus folgenden Ursachen zurückzuführen sind:

    • natürlichem Verschleiß und Verschlechterung
    • Reparaturen oder Änderungen, die nicht ausdrücklich genehmigt wurden
    • Nichtbeachtung der Anforderungen der Betriebsanleitung, die mit den Produkten geliefert werden
    • die Nichtkonformität der Produkte mit den Gesetzen und / oder Verordnungen, wenn durch den Kunden im Voraus oder auf der Bestellung nicht ausdrücklich gefordert wurde, über die Fertigung, Montage und spätere Produktprüfung
    • aus einem anderen Grund auf die Fahrlässigkeit des Kunden.

  7. GERICHTSSTAND

    Für alle Streitigkeiten muss das italienische Gesetz ausschließlich angewendet werden und der einzige zuständige Gerichtsstand ist Verona, ITALIEN.
    Maße, Gewichte und in der Regel alle auf unseren Katalog angegebenen technischen Daten müssen als ungefähre Angaben zu halten, die den normalen Herstellungstoleranzen berücksichtigen.
    Wir behalten uns das Recht, diese technischen Daten in jedem Moment und ohne vorherige Mitteilung zu ändern (nicht wesentlichen, Änderungen, die wir nützlich und sinnvoll halten).

Wir exportieren unsere Produkte auf der ganzen Welt

Wir exportieren unsere Produkte auf der ganzen Welt